Haigerlocher Rosengarten

Allen, die in Haigerloch und Umgebung oder überhaupt im Südwesten unterwegs sind, bietet sich ein Abstecher in den Haigerlocher Rosengarten geradezu an. Im 2007 eröffneten Rosengarten treffen Besucher auf mehr als 400 verschiedene Sorten; über 10.000 Rosenpflanzen wachsen dort auf rund 5000 m², umgeben von Streuobstwiesen, Naturschutzgebiet und einem Arboretum.

Zwischen den Teerosen, Polyantha-, Floribunda- und Zwergrosen in den Beeten wurden Hochstämmchen gepflanzt, dazwischen finden sich Obelisken und große Rosenbögen. Die Vielfalt von alten Rosensorten bis zu Englischen Rosen und modernen Sorten lässt das Herz von Rosenfreunden höher schlagen. Wie jeder Garten entwickelt sich auch der Haigerlocher Rosengarten weiter, jährlich kommen neue Sorten hinzu. Und selbst der Zaun rund um das Gelände ist sehenswert: Kletter- und Ramblerrosen haben große Flächen davon erobert und rahmen den Garten ein, als würde Dornröschen darin schlafen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.haigerlocher-rosengarten.de


KONTAKT & ÖFFNUNGSZEITEN:

Der Garten ist geöffnet von 1. Mai bis 31. Oktober 8-18 Uhr, im Juni, Juli und August bis 20 Uhr. Regelmäßig werden Führungen durch den Garten angeboten, Gruppen können individuell Termine buchen. Rosenverkauf von März bis November in der angrenzenden Gärtnerei.


Haigerlocher Rosengarten (Werner GmbH)
Gruoler Str. 19, 72401 Haigerloch, Tel. 07474.956611, info@haigerlocher-rosengarten.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN
DES GASTSCHLOSSES:


Das Hotel ist durchgehend geöffnet und die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

WARME GERICHTE SERVIERT UNSER RESTAURANT:


Montag bis Samstag von
12:00 Uhr bis 14:00 Uhr und
18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

 

Sonntags ab 12:00
bis 15:00 Uhr 
(mit Sonntagskarte)

bis 17:00 Uhr 
(mit Kaffee & Kuchen)

Besuchen Sie uns auch auf